Formulare

 


Mitglieder Bereich:

 

Formular als PDF
Mitgliedsantrag: Mitgliedsantrag
Einzugsermächtigung: Einzugsermächtigung
“Unser Bär” für Nichtmitglieder: "Unser Bär" für Nichtmitglieder:

 


Untersuchungen:

Formular als PDF als Word-Dokument
Herzuntersuchung kardiologischer Untersuchungsbogen gibt es nur als PDF
HD- ED Untersuchungs Formular
kardiologischer Untersuchungsbogen gibt es nur als PDF
Go-Card-Einzelhunde-Formular Besamung Besamung

 


Für Züchter:

Formular PDF Word-Dokument
Antrag auf künstliche Besamung Besamung Besamung
Zuchtformular
Zuchtformular

 

Das neue Zuchtformular lässt sich direkt im Computer ausfüllen und per Mail versenden. Es ersetzt die vier alten Formulare, nach dem Ausfüllen kann man es auf der Festplatte speichern und für die nächste Mitteilung einfach weiter ausfüllen, speichern und versenden.
Zum Ausfüllen benötigt man spezielles Programm (zum Ausfüllen von PDF Formularen), mit  Acrobat Reader kann man das Formular nur anschauen.
Z.B.:
Foxit-Reader
oder:
Foxit Reader: http://www.chip.de/downloads/Foxit-Reader_13014804.html (ist kostenlos)
Es wird keine 14- Tage Version von irgend etwas benötigt!

Natürlich kann man das Formular einfach ausdrucken und per Hand ausfüllen.

Neue Version des Zuchtformular ist auf dem Server.(Version 8)

Änderungen:

  • Hinweis bei Anzahl der Welpen
  • Eingebettete Schriften geändert
  • Anzahl der Zeichen von manchen Feldern angepasst
  • Feld Name der Elterntiere ist grösser.
  • Über der Unterschrift des Züchters ist ein Kästchen, wenn Go-Card benötigt wird.
  • Am Ende der 2. Seite steht die Versionsnummer.

Auszug aus der Zuchtordnung

6.2 Pflichten des Zuchthündinnen- eigentümers/-besitzers
Spätestens sieben Tage vor dem beabsichtigten Deckakt ist vom Zuchthündinneneigentümer/- besitzer dem zuständigen Landesgruppenleiter und der Zuchtleitung bei Verwendung des entsprechenden Formblattes Mitteilung zu machen.

Ab 01.03.2018 muss bei der Zuchtmitteilung der ISAG Labcode der Firma Generatio Sol. GmbH als Nachweis für die erfolgte DNA-Analyse für die Deckpartner, die in Deutschland im DNK e.V.stehen, angegeben werden.
Bereits vorhandene DNA-Analysen anderer Institute werden anerkannt.

….

6.2.3 Mitteilung von Deckakten
Der Deckakt ist dem zuständigen Landesgruppenleiter und der Zuchtleitung innerhalb von sieben Tagen bei Verwendung des entsprechenden Formblattes schriftlich zu melden.

….

7.1 Wurfmeldungen
Jeder Wurf ist dem zuständigen Landesgruppenleiter und der Zuchtleitung unverzüglich auf den entsprechenden Formularen, spätestens jedoch innerhalb von drei Tagen nach dem Wurf mitzuteilen.

7.1.1 Zuchtbuchmitteilung:
Die Zuchtbuchmitteilung ist bis spätestens 5 Wochen nach der Geburt schriftlich der Zuchtbuchstelle mitzuteilen.

 

 


Die Internet Adresse von Generatio Sol.: Generatio Sol.


Cystinurietest:

Der Cystinurietest wird mit eingelagerten Go Cards bei Generatio Sol. gemacht

HD und ED Untersuchungen:

Die HD- bzw. ED-Untersuchungs-Formulare können ab sofort unter Service – Formulare von der Homepage heruntergeladen werden.

Die neuen Formulare sind keine Durchschläge, sie werden nach der Auswertung kopiert.

Die Formulare sind zusammen mit den Röntgenaufnahmen zu senden an:

Herr Dr. med. vet. Frank Patzig, Tierklinik Schliersee, Aurachstr. 27, 83727 Schliersee


Blutproben Archiv:

Die Universität Bern möchte Blutproben für zukünftige genetische Forchuingsprojekte kostenlos archivieren.

Formular für die BlutprobenWebseite Uni Bern

Blutprobe und ausgefülltes Formular schicken an:
Vetsuisse Fakultät der Universität Bern, Prof. Dr. Tosso Leeb, Institut für Genetik, Bremgartenstr. 109a, Postfach 8466, CH-3001 Bern