Meldeschluss für die Ausstellung Neunkirchen wurde verlängert!

Letzter Meldeschluss für die Ausstellung Neunkirchen ist der 26.April 2017.

Internationale ist am 4.Juni 2017

Nationale am 5.Juni 2017

Die Ausstellung in Saarbrücken wurde nach Neunkirchen verlegt. Neunkirchen

Protokoll zur Delegiertenversammlung des DNK e.V. am 22. Oktober 2016 in 34225 Baunatal,
Wilhelmshöher Str. 5

Eingestellt am (31.10.2016)
Beginn 14.00 Uhr / Pause von: 16.45 bis 16.55 Uhr / Ende der Versammlung: 17.15 Uhr
Protokollführerin Martina Fischer-Massa/Geschäftsstelle

TOP 1
Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Herrn Hank. Herr Hank bedankt sich bei den Teilnehmern für ihr Erscheinen und wünscht der Veranstaltung einen guten Verlauf. Es erfolgen die Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung und der Beschlussfähigkeit.

Weiter zum Protokoll

Weltsiegerschau 2017

Eingestellt (23.10.2016)

Die Weltsiegerschau 2017 findet in Leipzig statt

Ergebnisse der Klubschau 2016

eingestellt am (5.10.2016)

Klubschau in Duisburg am Wolfsee 2016

Vom 30. September bis zum 02. Oktober 2016 fand unsere DNK Klubschau in Duisburg Freibad Wolfsee statt.

Neue VDH Ausstellungsordnung

Es gibt eine neue VDH Ausstellungsordnung

Im Anhang sind die aktuellen Änderungen: Änderungen der VDH Ausstellungsordnung
Die gesamte Ausstellungsordnung finden sie unter: VDH Ordnungen

 

 

Bilder für die DNK Seite

Eingestellt (22.07.2016)

Für die DNK Seite werden noch Bilder benötigt:

- Für die Internetseiten besondere Bilder, um sie zwischen den Beiträgen zu platzieren.
- Desweiteren Bilder von Allen Neufundländer für die Verknüpfung mit der Datenbank,
z.B. Deckrüdenliste, Welpenliste und allen weiteren Datenbankabfragen.

Die Bilder sind für die DNK Datenbank gedacht und nicht für die Database von Frau Kietzmann!

Bitte alle Bilder an: Mail: Arno Schiff

Verkauf von Hunden ins Ausland - Auslandsanerkennung

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir weisen aufgrund der Rückmeldungen ausländischer Dachverbände darauf hin, dass der Verkauf von Hunden ins Ausland nur mit einer Export-Ahnentafel (Auslandsanerkennung) möglich ist.
Die FCI schreibt in ihrer Geschäftsordnung Artikel 8, Nr. 9 entsprechend vor:

Lesen Sie weiter

Wichtige Informationen für Deckrüdenbesitzer und Züchter

Aus gegebenem Anlass möchte die Zuchtleitung auf den Punkt 4.1. / 4.4 der Zuchtordnung hinweisen:
Zuchtordnung des DNK e.V. (alte Version):
4.1.1 Allgemeines
Es darf nur mit reinrassigen, gesunden und wesensfesten Neufundländern
gezüchtet werden, die vom VDH/FCI anerkannte Ahnentafeln oder entsprechende
Registerbescheinigungen haben.

Zuchtordnung des DNK e.V. (neue Version):

4.1 Zuchtvoraussetzungen
Es darf nur mit reinrassigen, gesunden und wesensfesten Neufundländern
gezüchtet werden, die vom VDH/der FCI anerkannte Ahnentafeln oder entsprechende
Registrierbescheinigungen haben.

4.4 Einsatz von DNK-Deckrüden im Ausland und in anderen der FCI
angehörigen/assoziierten Klubs
Analog zur Ziffer 4.3 darf ein Deckrüde im DNK nur Hündinnen decken, wenn
sie in dem der FCI angehörigen oder der FCI assoziierten Klub zur Zucht
zugelassen sind, in dem sie stehen.
Aus beiden Versionen geht eindeutig hervor, dass der Einsatz eines
Deckrüden des DNK e.V. in einem nicht dem VDH/der FCI assoziierten Verein,

ein Zuchtverstoß darstellt!
Deckrüdenbesitzer, die ihren Deckrüden in nicht dem VDH/der FCI
assoziierten Vereinen einsetzen, begehen einen Zuchtverstoß und müssen mit
entsprechenden Konsequenzen rechnen.
Für die Zuchtleitung
Ute Kuhnen
Hauptzuchtwartin im DNK e.V.

Unterstützung bei der Eingabe der Daten in unsere neue Datenbank

Aufruf!!!

Wir brauchen weiterhin Unterstützung bei der Eingabe der Daten in unsere neue Datenbank. Diese Plattform kann nur wachsen und dann für die Zukunft allen zur Verfügung stehen, wenn wir fleißig die Daten einpflegen.
Daher nochmal die Bitte an alle, die ein wenig Zeit für die Datenspeicherung unserer Hunde übrig haben, sich bei Sabine Wotenick (Zuchtbuchführerin) zu melden, um wie andere unserer Mitglieder auch, Daten einzupflegen.
Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Hilfsbereitschaft.

Diana Dragon

DSC_1834

"Newfy-Mania" - Impressionen

unserer DNK-Mitglieder von der National Speciality des Newfoundland Club of America in Warwick/Boston/USA 05. - 09. Mai 2015

 

Impressionen

SAS-Gentests für Neufundländer

Sofort nach Bekanntwerden der Informationen, die auch im Internet auf der Seite des

Amerikanischen Neufundländer-Klubs (NCA)

anzusehen sind, haben sich der Schweizerische und Deutsche Neufundländer-Klub (DNK) zusammengetan und entsprechende Gelder bewilligt, um dies zu überprüfen.

Wir haben dazu 12 Blutproben von Hunden mit einwandfreien Phänotypen, die uns freundlicherweise von der Universität Bern zur Verfügung gestellt wurden, zur NC State University, USA, übersandt.
5 Hunde davon waren eindeutig als hochgradig SAS ausgewertet worden, 5 davon waren ohne Befund und 2 waren ohne Befund aber Eltern von mehreren SAS-Nachkommen.

Mehr SAS Test

Genetische Untersuchung der Fellfarbe

Wird eine Mitgliedsbestätigung vom DNK mit dem Untersuchungsauftrag eingereicht, gewährt Laboklin einen Preisnachlass. Weitere Informationen finden Sie direkt bei
Laboklin